Skip to main content
Image
Auseinander driftende Anhäufung leuchtender Kugeln vor dunklem Hintergrund

The Path to the Modern Quantum World and beyond

A theory like quantum mechanics does not just come to mind on e. g. a simple trip for curing diseases. Rather, it was a long road that led from insight about the limitations of classical mechanics at microscopic, atomic scales to establishing this novel theory. It was stimulated by experiments that showed surprising quantum properties of nature and proceeded hand in hand with intense analysis and discussion by physicists at different intellectual centers of physical research on more adequate mathematical concepts. Cooperation and exchange were central to the success of a long development of theories and applications in quantum physics. But is it really different today?

Activities

History Wall

Nicht nur ist die Quantentheorie, die zu ihrer Beschreibung eine gewisse Komplexität aus Begrifflichkeiten, mathematischen Werkzeugen und Deutungen verlangt, auch ihre Geschichte ist vergleichsweise komplex. Die History Wall soll zugleich wesentliche historischen Entwicklungen und die Komplexität naturwissenschaftlicher Forschung anschaulich repräsentieren. Darüber hinaus soll das Projekt auch die physikalische Community anregen, kollaborativ Beiträge zu leisten, die insbesondere in der geplanten Online-Version nach und nach eingearbeitet werden können. 

Details folgen. 
 

Quantum Trajectories

Details folgen. 
 

Events

Nächste Veranstaltungen
Thu, 23. May 2024, 18:00 - 19:30
o'clock

Heisenbergs Hochzeit. Eine Blüte der Leipziger Physik vor 100 Jahren

UB Leipzig
Beethovenstraße 6
04107 Leipzig

Auftaktvortrag der Reihe „Werner Heisenberg in Leipzig“
Vortrag von Prof. E.P. Fischer
veranstaltet von:
Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte
Heisenberg-Gesellschaft
Fakultät für Physik und Erdsystemwissenschaften der Uni Leipzig
Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

Mon, 21. Oct - Fri, 25. Oct 2024, ganztägig

Lehrerfortbildung: Geschichte der Quantenphysik / Quantenphysik im Alltag

Physikzentrum Bad Honnef
Hauptstr. 5
53604 Bad Honnef

Rechtzeitig vor Beginn des Quantenjahres 2025, in dem die Quantenmechanik 100 Jahre alt wird, will die Fortbildung zur Geschichte der Quantenphysik Lehrerinnen und Lehrer auch historisch einmal auf den neusten Stand bringen und aufzeigen, wie die Quantenphysik heute unseren Alltag prägt.

Sat, 14. Dec 2024, 9:00 - 12:00
o'clock

Symposium "Die Quantenrevolution – von den Anfängen bis zur aktuellen Forschung"

Max-Planck-Museum Kiel und Saturday Morning Physics Kiel
Leibnizstraße 15
24098 Kiel

Vortragsveranstaltung aus Anlass des Geburtstages der Quantenphysik, 14.12.1900
Die Veranstaltung findet im Rahmen von "Saturday Morning Physics" statt und richtet sich an die breite Öffentlichkeit, insbesondere Schüler*innen
Der Festvortrag wird gehalten von Frau Prof. Anne l'Hullier (Lund)

Tue, 1. Apr 2025, 18:00 - 20:00
o'clock

Save The Date: EPS Historic Site Verleihung

Universität Göttingen / European Physical Society
Platz der Göttinger Sieben
37073 Göttingen

Die European Physical Society verleiht die Auszeichnung „EPS Historic Site“ im Rahmen der Frühjahrstagung 2025 an die Universität Göttingen. Der Fachverband Geschichte der Physik organisiert zusammen mit der EPS History of Physics Group und in Absprache mit dem Präsidenten der Universität Göttingen ein öffentliches Rahmenprogramm zur Verleihungszeremonie, auf der international ausgewiesene Physikhistoriker:innen die Bedeutung Göttingens für die Quantentheorie im internationalen Netzwerk diskutieren.

Mon, 8. Sep - Fri, 12. Sep 2025, ganztägig

2. DPG-Herbsttagung / 2nd DPG Fall Meeting

DPG e.V.
Georg-August-Universität Göttingen
37073 Göttingen

DPG-Herbsttagungen sind einem besonders aktuellen Forschungsthema gewidmet, das von den drei Sektionen der DPG gemeinsam bestimmt wird. Die zweite DPG-Herbsttagung befasst sich mit dem Thema "Quantum Physics".
***************************************************************************************************************
DPG Fall Meetings are dedicated to a particularly current research topic, which is jointly determined by the three sections of the DPG. The second DPG Fall Meeting is devoted to the topic of "Quantum Physics".

Further Programme

Details of the planned programme will be published here shortly. Do you have your own ideas? Submit your event here.

Scroll to the top of the page